Wir regeln das.

News

 

Qualität

Qualität beziehen wir als Dienstleister zum einen auf eine gute Ausführungsqualität unserer Arbeit. Zum anderen gilt Qualität für uns aber auch in Bezug auf die Sicherheit. Deshalb haben alle Führungskräfte an einer durch die Berufsgenossenschaft durchgeführten vierjährigen Schulung teilgenommen. Im Fokus stand dabei der sichere Umgang mit Mensch und Umwelt. Unser besonderes Engagement im Bereich QSGU (Qualität, Sicherheit, Gesundheit und Umwelt) wurde mit einem sehr niedrigen Risiko-Niveau belohnt. So haben wir im Jahr 2016 eine 1.000 Mann-Quote in der IFÜREL EMSR-Technik von 1.5 erreicht und pro eine Million Arbeitsstunden konnte die Unfallhäufigkeit auf 2.8 abgesenkt werden. Teilweise erreichen unsere Betriebsabteilungen mehr als 5.000 Tage Unfallfreiheit, der Spitzenreiter im Unternehmen liegt sogar bei mehr als 6.500 Tagen (dies sind immerhin mehr als 17 Jahre). Auch unsere Kunden erkennen dies an und wir gewinnen regelmäßig Sicherheitspreise. Beispielsweise den Sabic SHE-Award 2008 bis 2014 und 2016 den Sabic Gold SHE Award. Bei DuPont/Axalta erhielten wir den Sicherheitspreis 2011 bis 2013, im Jahr 2015 wurden wir zudem Contractor of the year bei Axalta.

Es gehört zu unserem Selbstverständnis, dass wir uns auf diesen guten Ergebnissen nicht ausruhen, sondern täglich hart daran arbeiten, noch besser zu werden. Unsere Vision ist null Unfälle.