Wir regeln das.

News

 

Ukraine: Helfen können wir alle!

Deutschlandweit und in nahezu jeder Stadt laufen Aktionen zur Unterstützung der Kriegsopfer in der Ukraine. Hier ein paar hilfreiche Links und Kontakte für all diejenigen, die noch Orientierung suchen.

Über die Kommentarfunktion oder eine Mail an redaktion@ifuerel.de könnt Ihr uns gerne für Ideen begeistern, die wir als Unternehmen umsetzen können, oder auf weitere konkrete Projekte hinweisen.

Herne:

Die Stadt Herne hat im Rahmen ihrer Städtepartnerschaft mit dem zentralpolnischen Ort Konin ein Spendenkonto für die humanitäre Flüchtlingshilfe vor Ort eingerichtet.

Die Kontodaten lauten: IBAN DE32 4325 0030 0001 0563 73

Meldungen von Wohnraum nimmt die Stadt Herne unter ukrainehilfe@herne.de entgegen.

Bochum:

Die Gesellschaft Bochum Donezk e.V. organisiert Transporte fertig gepackter 15-kg-Pakete dringend benötigter Artikel direkt in die Westukraine. Infos zur Sammelstelle und Terminen unter News (bochum-donezk.de)

Allgemein:

Aktion Deutschland Hilft

Bündnis deutscher Hilfsorganisationen wie Arbeiter-Samariter-Bund, Arbeiterwohlfahrt, Malteser Hilfsdienst, Johanniter, World Vision

Spenden: IBAN DE62 3702 0500 0000 1020 30

Bündnis Entwicklung Hilft

Fasst elf Hilfsorganisationen wie Brot für die Welt, Kindernothilfe e.V. oder Misereor zusammen

Spenden: IBAN DE29 100 20 5000 100 20 5000

 

Unbürokratische Vermittlung von privatem Wohnraum ermöglicht u.a. die Plattform Elinor als Bündnis verschiedener Organisationen:

https://elinor.network/gastfreundschaft-ukraine/

www.unterkunft-ukraine.de