Wir regeln das.

News

 

Impfaktion „auf Crange“ für den doppelt guten Zweck

1 Pieks in den Oberarm – 1 Euro für die Flutopfer: mobile Impfaktion „auf Crange“ für den doppelt guten Zweck

Die Cranger Kirmes musste in diesem Sommer abermals abgesagt werden. Um dennoch ein Zeichen der Hoffnung zu setzen, führt das Deutsche Rote Kreuz Herne an den ausgefallenen „Kirmessonntagen“ am 8. und 15. August 2021, jeweils von 12:00 bis 18:00 Uhr eine groß angelegte Impfaktionen auf dem Cranger Kirmesplatz durch.

IFÜREL und verschiedene andere Herner Unternehmen unterstützen die Initiative mit Spenden pro durchgeführter Impfung.

Also: „Piel op no Crange!“

 

Mehr Infos hier: https://www.stadtmarketing-herne.de/2021/08/03/crange_hilft/