Wir regeln das.

News

 

IFÜRELs Beitrag zu mehr umweltfreundlicher Mobilität

Mit fortschreitender Fertigstellung der Außenanlagen unserer neuen Firmenzentrale sind jetzt auch die E-Ladesäulen und überdachten Fahrradständer nutzbar.
Für diejenigen, die besonders sportlich unterwegs sind und größere Radstrecken zurücklegen, steht außerdem eine großzügige, behindertengerechte Dusche zur Verfügung. Also: umsatteln und Handtuch mitbringen – ein kleiner, aber wirkungsvoller Beitrag zur eigenen Gesundheitsförderung und zum Umweltschutz.