Wir regeln das.

News

 

IFÜREL im Corona-Modus

Die beiden Wochen seit Ostern

…haben teilweise eine leichte Entspannung der zuvor in vielen Bereichen spürbar  zurückgegangenen Auftragslage feststellen lassen. Manche vorübergehend gesperrten Projekte sollen kurzfristig wieder anlaufen, einige reduzierte Mannschaften konnten bereits wieder geringfügig aufgestockt und Beschäftigte aus der Kurzarbeit zurückgeholt werden.

Gut zu tun gab es unerwartet auch aufgrund eines störungsbedingten Ausfalls dreier Anlagen in Gelsenkirchen-Scholven.

Andere Baustellen mussten hingegen drastisch zurückfahren, weil die Kunden ihre Investitionen stoppen oder Projekte und damit verbunden Aufträge auf Eis legen.

An einigen Standorten ist „so etwas wie Normalität im Ausnahmezustand“ eingekehrt. Allgemein wird berichtet, dass alle Seiten gelassener werden im Umgang mit der nach wie vor kritischen und in jeder Weise außergewöhnlichen Gesamtsituation.

 

+++ Der Herner Firmenlauf am 14. Mai 2020 wurde nunmehr erwartungsgemäß offiziell abgesagt+++