Wir regeln das.

News

 

Ein glatter Spendenbetrag von 1.000 Euro…

…floss im Rahmen unserer Weihnachtsaktion „Mitarbeiter werben Mitarbeiter“ an den Herner Circus Schnick-Schnick, der sich seit 25 Jahren mit 250 Mitgliedern, unterstützt von zahlreichen Förderern und Partnern und jährlich an die 10.000 geleisteten Ehrenamtsstunden der Kinder- und Jugendarbeit verschrieben hat.

In normalen Zeiten werden hier um die 150 Kinder und Jugendliche in mehr als 15 Circus-Disziplinen trainiert und in ihren Begabungen ebenso gefördert wie in ihrer Persönlichkeitsentwicklung. Für sein kulturschaffendes wie gemeinnütziges Engagement sowie seine generationenübergreifenden Projekte wurde die Einrichtung bereits mehrfach ausgezeichnet.

Vereinsvorsitzender Rainer Deutsch nimmt den symbolischen Spendenscheck entgegen

IFÜREL möchte mit ihrem Beitrag den hohen Stellenwert des Circusses für das Sozialengagement zugunsten junger Menschen in der Region unterstreichen und mit dazu verhelfen, dass der Verein seine wichtige Arbeit fortsetzen kann.

Eine Spende über 100 Euro für jeden der über den achtwöchigen Aktionszeitraum erfolgreich angeworbenen neuen Mitarbeiter und damit insgesamt 600 Euro kamen zusammen; die Geschäftsführung legte noch eine Schippe drauf, um die Summe abzurunden.

weitere Infos: https://www.schnick-schnack.de/