Wir regeln das.

Qualität/Sicherheit

Umweltschutz

 

Fortgeschrittener Umweltschutz

Ein wichtiger Aspekt unserer Arbeit ist der aktive Umweltschutz. Umweltsensible Anlagen dürfen zum Schutz von Boden und Wasser nur von zertifizierten Fachbetrieben nach WHG errichtet, aufgestellt, instand gesetzt und gehalten und gereinigt werden. IFÜREL ist seit 1995 entsprechend zertifiziert (siehe „Zertifikate“) und erfüllt und übertrifft hierbei die Anforderungen im elektrischen wie im mechanischen Bereich.

Wo immer es möglich ist, vermeiden wir den Einsatz von Gefahrstoffen. Wenn dies nicht vermeidbar ist, pflegen wir einen umweltschonenden Umgang mit Gefahrstoffen und entsorgen diese umweltgerecht. Ein maßvoller Umgang mit natürlichen Ressourcen und die Vermeidung von Emissionen ist fester Bestandteil unseres Arbeitsalltags. 2015 wurde erstmals ein Energieaudit der zentralen Standorte und Betriebsabteilungen bei Kunden durchgeführt, um die Energieverbräuche noch gezielter zu reduzieren. In einer externen Überprüfung bewertete EcoVadis (www.ecovadis.com) den Bereich „Umweltschutz“ in unserem Unternehmen als „fortgeschritten“.

Ansprechpartner