Wir regeln das.

Leistungen

Sicherheit und Kommunikation

 

Maßgeschneiderte Lösungen

Die Fertigungsanlagen der Zukunft sind vernetzt. Die Kommunikation zwischen Maschinen, Arbeitern und sogar Werkstücken wird künftig immer enger, flexibler und dadurch effizienter. Gleichzeitig wird sie aber auch immer anspruchsvoller. Als erfahrener EMSR-Dienstleister kennen wir uns mit komplexen Prozessen in sensiblen Betriebsbereichen aus. Das stellen wir jeden Tag bei unseren Kunden unter Beweis. Die Sicherheits- und Kommunikationstechnik ist eine komplementäre Ergänzung dieser Tätigkeit, immer häufiger verschmelzen die Aufgaben der Elektro-Technik und der Kommunikations- und Sicherheitstechnik miteinander.Illustration: Vernetzung in Verwaltung und Fertigung

Durch die zum Teil jahrzehntelangen Partnerschaften im Rahmenvertrag an verschiedenen Standorten der chemischen Industrie besitzen unsere Mitarbeiter langjährige Erfahrungen im Bereich der Montage. Dies gilt insbesondere dann, wenn die Montagetätigkeiten (auch mit oder für Partnerfirmen) auf den verschiedensten Gebieten der Daten-, Sicherheits- und Telekommunikationstechnik in zum Teil sicherheitsrelevanten Bereichen ausgeführt werden. Unsere Kunden nutzen daher gern die Möglichkeit, entsprechende Arbeiten gleichzeitig von uns ausführen zu lassen. Der Vorteil für den Kunden: Er hat einen Ansprechpartner und bekommt alle Leistungen aus einer Hand – so können die Arbeiten schnell und zuverlässig erledigt werden.

Unser Anspruch besteht darin, für unsere Kunden maßgeschneiderte Lösungen für alle Fragen der modernen Kommunikations-, Sicherheits- und Datentechnik zu schaffen. Durch den Einsatz von Lichtwellenleitern zur Informationsübertragung werden beispielsweise die Reichweiten und Übertragungsraten signifikant erhöht. Daraus ergeben sich immer neue Möglichkeiten: von der Steuerung der Maschine in Echtzeit bis hin zu Wartungszyklen, die von den Produktionsanlagen selbst initiiert werden. Die Sicherheits- und Kommunikationstechnik bietet ein großes Potenzial neuer, zukunftsträchtiger Technologien, die Sie mit unserer Kompetenz voll ausschöpfen können.

Für mehr Informationen zum Thema Sicherheit und Kommunikation scrollen Sie bitte weiter nach unten.
Ansprechpartner IFÜREL EMSR-Technik

Weiteres zum Thema „Sicherheit und Kommunikation“

  • Kommunikationstechnik

    +

    Kommunikationstechnik

    Aus dem Alltag unserer Kunden sind die Mittel moderner Kommunikationstechnik kaum wegzudenken. Ihr wichtigster Nutzen – der Austausch von Informationen – ist eine unverzichtbare Voraussetzung für die Funktionstüchtigkeit moderner Produktionsabläufe. Mit den aus der Kommunikationstechnik gewonnenen Informationen können Prozesse erfasst, ausgewertet und optimiert werden. IFÜREL konzipiert und baut die entsprechenden Netzwerke und Steuereinheiten, mit denen Maschinensteuerung, Sensorik, Überwachung und natürlich die Kommunikation selbst ein sinnvolles Zusammenspiel ergeben. Für unsere Kunden schaffen wir intelligente Systeme und Datennetze auf Kupfer- oder Glasfaserbasis (LWL). Sie bilden die Grundlage für ein schnelles, flexibles und sicheres Netzwerk innerhalb der Fertigung, Logistik und Verwaltung.

    IFÜREL ist für die Arbeiten in der Kommunikationstechnik hervorragend aufgestellt: Durch ständige technische Neuerungen ist dieser Bereich sehr dynamisch und es werden ständig neue Methoden und Geräte entwickelt. Unsere Mitarbeiter sind durch Qualifizierungen (z. B. R&M oder Tyco Electrics) immer auf dem neuesten Stand, um sich bei unseren Partnerfirmen als zertifizierte Experten auszuweisen. Gleichzeitig profitieren sie von den Erfahrungen ihrer Montagetätigkeiten.

  • Glasfaser- und Kupfertechnologie

    +

    Glasfaser- und Kupfertechnologie

    Glasfaser- und Kupfertechnologie verbindenDie Datentechnik eines Unternehmens basiert in erster Linie auf der Planung und Errichtung von aktiven und passiven Netzwerkstrukturen, die in Glasfaser- oder Kupfertechnologie ausgeführt werden. Durch zahlreiche Qualifizierungen und Zertifizierungen unserer Mitarbeiter bringen wir die nötige Ausbildung zur Erstellung solcher Datennetze mit. Wo wir Potenzial sehen, unterstützen wir unsere Kunden in der Konzeption, im Aufbau und in der Unterhaltung ihrer Glasfaser- oder Kupfer-Infrastruktur und verwenden natürlich ausschließlich Komponenten mit höchstem technischen Standard. Unser Anspruch besteht darin, eine qualitativ und quantitativ ausgezeichnete Ausführung der Arbeiten zu ermöglichen.

    Unsere Leistungen im Überblick:

    Lichtwellenleitertechnik

    • Planung von LWL-Infrastrukturen
    • Glasfaserverkabelung
    • Aufbau/Anschluss von Komponenten im Einzelfasermanagement
    • Aufbau/Anschluss von Komponenten im Frontpatchingmanagement
    • Einsatz modernster Fusionsspleißtechnik
    • LWL-Feldkonfektion
    • OTDR- oder Dämpfungsmessung
    • Fehlersuche und Reparatur in bestehenden LWL-Anlagen

    Kupfertechnik

    • Kupferverkabelung in Kat. 3, Kat. 6, Kat. 6A und Kat. 7
    • Anschluss der Kupferkabel in den einzelnen Kategorien
    • Aufbau von WLAN-Netzen
    • Abnahmemessung
  • Sicherheitstechnik

    +

    Sicherheitstechnik

    Die Installation sicherheitsrelevanter Anlagen spielt für Unternehmen eine immer größere Rolle – nicht zuletzt durch die Richtlinien des Arbeitsschutzmanagements, das von Firmen vermehrt angewendet wird. Anlagen und Gebäude werden zertifiziert, so dass eine Überprüfung und Dokumentation von sicherheitsrelevanten Anlagen zwingend erforderlich wird. An dieser Stelle kommt IFÜREL ins Spiel. Wir übernehmen zusammen mit unseren zertifizierten Partnern (beispielsweise Bosch, Siemens oder Freihoff) immer mehr Aufgaben in der Sicherheitstechnik. Beispielsweise zählen die Montage von Brandmeldeanlagen und RAS-Anlagen und deren Komponenten sowie die Überprüfung dieser Anlagen zu unseren Hauptaufgaben. Darüber hinaus montieren wir Lautsprecheranlagen und Einbruchmeldeanlagen samt Komponenten sowie Sprechstellen und Zutrittskontrollsysteme. Telefonverteiler werden von uns errichtet und aufgebaut, außerdem übernehmen wir den störungs- und unterbrechungsfreien Umbau von aktiven Telefonverteilern.
    Akustische Warnanlagen

  • Datentechnik

    +

    Datentechnik

    Um unseren Kunden Datentechnik nach Maß bieten zu können, kümmern wir uns um die Netzwerkinfrastrukturen, die Serverstrukturen und die Dienststrukturen.

    Unsere Leistung beginnt mit hartverkabelten internen Strukturen über Kupfer oder LWL, die Anbindung an das Internet und den Einsatz drahtloser Kommunikation. Es folgen die Planung der Gebäudevernetzung und die Standortanbindung. Die Konfiguration der dafür essenziellen Komponenten wie Switches, WLAN-Bridges und Router übernehmen unsere zertifizierten Techniker.

    Installation, Service und Administration von geschulten MitarbeiternIm nächsten Schritt bringen wir unsere langjährige Erfahrung in der Planung und Umsetzung sowie der Erweiterung von physikalischen und/oder logischen Serverstrukturen ein. Diese realisieren wir mit unseren zertifizierten Partnern, beispielsweise VMware, Microsoft Hyper-V, XenDesktop für die Virtualisierung und Intel, HP, Fujitsu, Supermicro etc. für die dafür verbundene Hardware.

    Nach der Bedarfsanalyse der Anforderungen des Kunden erfolgt der Einsatz von Microsoft Produkten durch unsere zertifizierten Techniker (MSCE/MCITP). Neben dem Aufbau der zentralen Active Directory Topologien, die anschließend unter anderem die Rechte eines Mitarbeiters im Netzwerk steuert, realisieren wir Themen wie zentrale oder dezentrale Datenablage (Fileserver), Mailserver (Microsoft Exchange, Lotus Notes), Terminalserver (Microsoft, Citrix), SQL Server etc.

    Auch die Themen Datensicherheit bzw. Schutz vor Datenverlust gehören zu unserem Leistungsangebot, ebenso die Dokumentation und Mitarbeiterschulungen zu neuer Software oder veränderten Arbeitsstrukturen.

Für mehr Informationen klicken Sie bitte auf die Überschrift oder das Plus-Zeichen.
 

Haben Sie noch Fragen oder brauchen weitere Infos?